<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=243518142712227&ev=PageView&noscript=1" />

Wie zeigt sich eine ADHS bei Erwachsenen?

Hyperaktivität äussert sich einerseits in einem starken Bewegungsdrang, der durch eine äussere Unruhe fürs Umfeld spürbar ist und andererseits durch eine innere Unruhe, die selbst dem Betroffenen manchmal gar nicht bewusst ist.

Kennen Sie das?

  • Kann kaum still sitzen, bin zappelig
  • Kann mich schlecht entspannen
  • Schreibtischarbeit fällt mir schwer
  • Bin leicht ablenkbar
  • Schwierigkeiten, mich auf ein Gespräch zu konzentrieren
  • Rededrang
  • Vergesse Abmachungen/Termine
  • Verlieren von Gegenständen
  • Mir ist schnell langweilig
  • Schiebe Arbeiten auf
  • Fange vieles an und bring es nicht zu Ende
  • Mache alles auf den letzten Drücker
  • Stimmungsschwankungen
  • Sehr emotional und sensibel
  • Schnell genervt
  • Ungeduldig
  • Wutausbrüche
  • Spontan- oder Frusteinkäufe

Wichtig: Jeder Mensch hat in seinem Leben Phasen oder Tage, wo er mit diesen Schwierigkeiten konfrontiert ist, aber bei einem ADHS-Betroffenen gehören sie zum Alltag. Besonders ausgeprägt, wenn er unter Druck/Stress ist.

Stärken

  • Schnelligkeit
  • Reaktionsvermögen
  • Flexibilität
  • Empathie
  • Sensibilität
  • Gerechtigkeitssinn
  • Kreativität
  • Wissensdurst
  • Visionär
  • Innovativ
  • Intuitiv
  • Authentisch
  • Durchhaltevermögen
  • Neugierig
  • Fantasievoll
  • Kommunikativ
  • Bühnentalent
  • Hyperfokus*

*unter Zeitdruck oder bei hohem Interesse haben Betroffene die Fähigkeit, ihre Aufmerksamkeit sehr lange und intensiv auf ein Thema oder Aufgabe zu lenken. Sie blenden im Modus des Hyperfokussierens alles andere aus.

Adressen

adhs 20+
Schweizerische Info- und Beratungsstellen

Hauptsitz und Fachstelle Lenzburg/AG
Bahnhofstrasse 15
5600 Lenzburg

Beratungsstelle Zürich
Dufourstrasse 187
8008 Zürich

Hotline/Kurzberatung

062 534 04 04
Montag
16:30 - 17:30 Uhr
Freitag
12:30 - 13:30 Uhr

Kontaktieren Sie uns