<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=243518142712227&ev=PageView&noscript=1" />

Introvertierter ADHS-Typ

Der Introvertierte

Der Introvertierte ist eher still, in sich zurückgezogen und arbeitet gerne hinter den Kulissen. Dem Umfeld fällt die innere Rastlosigkeit und Impulsivität nicht sofort auf. Männer finden häufig Befriedigung als Handwerker, er ist ein Technikfreak und hat mechanisches Geschick. Introvertierte sind oft hochsensibel, fürsorglich und mitfühlend. Deshalb sind beide Geschlechter auch in helfenden (Sozial- und Gesundheitswesen) oder lehrenden Berufen (Pädagogen) zu finden. Sie haben einen starken Bezug zu Menschen, Tieren und der Natur. Oft finden sie auch Verwirklichung als Maler, Fotografen, Designer, Architekten. (Quelle: Lynn Weiss „ADS im Job“).

Statements von hypoaktiven, eher introvertierten Persönlichkeitstypen – sog. ADS:

  • Unter zu grossem Stress reagiere ich primär mit Rückzug, Flucht und Blockaden. Ich implodiere und bin Gedanken und Gefühlen gewissermassen ausgeliefert.
  • Wenn ich etwas mache, mache ich es richtig perfekt und werde dadurch nicht fertig, beginne gar nicht erst oder verzettle mich in Details.
  • Ich passe gerne das Neue dem Alten an, um Veränderungen zu umschiffen und kann dadurch mein Potential nicht leben.
  • Akribische Planung und Vorbereitung, um alles im Griff zu haben, kostet enorm Energie und   trotzdem komme ich zu spät, verlege meine Akten, finde die richtigen Wörter im Dialog nicht und verstumme letztlich beschämt.
  • Ich überlege zu lange, ob alles „Hand und Fuss“ hat, bevor ich mich äussere oder etwas entscheide.
  • Ohne Kampfgeist bleib ich auf der Strecke und fühle mich als Aussenseiter.
  • Zuhause ist es einfach am Schönsten in meiner sicheren Burg – mit mir zu sein fällt mir leicht. Ich trödle herum und bin dankbar, dass keine Termine anstehen!
  • Es versteht mich ja sowieso keiner, also mache ich alles mit mir selbst aus und bewege mich in meiner eigenen Gedankenwelt. Die Anderen nehmen mich als hilfsbedürftig wahr und ich erhalte unliebsame Unterstützung, die mich schwächt und auch in Bedrängnis bringen kann.

 

slice8.jpg
slice7.jpg
slice6.jpg

Adresse

adhs 20+
Schweizerische Info- und Beratungsstellen

Hauptsitz und Fachstelle Zürich
Praxisgemeinschaft am Kunsthaus
Untere Zäune 1
8001 Zürich

www.adhs20plus.ch

Kontaktieren Sie uns